Schauspieler, seit 1792 am Berliner Königlichen Nationaltheater, vorher Mitglied des Corps de Ballett, Debüt 1774 in Dresden bei der Döbbelin'schen Gesellschaft

Erwähnungen in Dokumenten

Datum Titel
nach 15.05.1797 – vor 17.05.1797 Verzeichnis der Diäten für die Vorstellung am 17. Mai in Potsdam. Berlin, kurz vor 17. Mai 1797
nach 15.05.1797 – vor 16.05.1797 Verzeichnis der für die Vorstellung am 17. Mai 1797 in Potsdam erforderlichen Wagen. Berlin, kurz vor 17. Mai 1797
nach 13.06.1797 – vor 17.06.1797 Personenverzeichnis für die Aufführung des Schauspiels Die Zauberin Sidonia am 18. Juni 1797 in Charlottenburg. Berlin, kurz vor 18. Juni 1797
nach 15.06.1797 – vor 18.06.1797 Verzeichnis der Diäten für die Vorstellung am 18. Juni in Charlottenburg. Berlin, kurz vor 18. Juni 1797
nach 15.06.1797 – vor 18.06.1797 Verzeichnis der Diäten für die Vorstellung am 18. Juni in Charlottenburg. Berlin, kurz vor 18. Juni 1797
nach 01.05.1798 – vor 13.05.1798 Verzeichnis der Diäten für die am 14. Mai in Potsdam gegebene Vorstellung. Berlin, vor 14. Mai 1798
nach 06.01.1799 – vor 31.01.1799 Personal des Königlichen National-Theaters, im Juni 1798. Berlin, nach 6. Januar 1799
nach 06.01.1799 – vor 31.01.1799 Personal des Königlichen National-Theaters, im Juni 1798. Berlin, nach 6. Januar 1799
26.07.1800 Kostüm- und Requisitenverzeichnis zu dem Stück Bayard. Berlin, 26. Juli 1800. Samstag
17.09.1800 Zirkular an die Schauspieler in Betreff der Aufführungen in Potsdam. Berlin, 17. September 1800. Mittwoch
10.01.1802 Anordnung Ifflands zur Weiterbildung des Schauspielerensembles. Berlin, 10. Januar 1802. Sonntag
22.03.1802 Urlaubsschein für Johann Friedrich Bessel. Berlin, 22. März 1802, Montag
03.03.1805 Zirkular an das Ensemble des Königlichen Nationaltheaters. Berlin, 3. März 1805. Sonntag