Schauspielerin, seit 1786 am Berliner Königlichen Nationaltheater, Debüt 1781 in Berlin, Ehefrau von Samuel Georg Herdt

    Geburtsname: 
  • Rademacher
    Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Rademacher;
  • Herd

Korrespondenz

Datum Korrespondent Ort
27.08.1801 Von August Wilhelm Iffland
An Dorothea Charlotte Herdt
Berlin

Erwähnungen in Dokumenten

Datum Titel
nach 15.05.1797 – vor 17.05.1797 Verzeichnis der Diäten für die Vorstellung am 17. Mai in Potsdam. Berlin, kurz vor 17. Mai 1797
nach 15.05.1797 – vor 16.05.1797 Verzeichnis der für die Vorstellung am 17. Mai 1797 in Potsdam erforderlichen Wagen. Berlin, kurz vor 17. Mai 1797
31.07.1797 Nachweis der Benefiz-Vorstellungen vom 1. August 1787 bis 31 Juli 1797. Berlin nach 31. Juli 1797
12.12.1797 Konspekt Ifflands an die Schauspieler Friedrich Jonas Beschort, Johann David Reinwald, Franz J. Mattausch, Samuel Georg und Dorothea Charlotte Herdt, Mariann Müller, Johann Friedrich und Maria Therese Eunicke. Berlin, 12. Dezember 1797
nach 06.01.1799 – vor 31.01.1799 Personal des Königlichen National-Theaters, im Juni 1798. Berlin, nach 6. Januar 1799
10.01.1802 Anordnung Ifflands zur Weiterbildung des Schauspielerensembles. Berlin, 10. Januar 1802. Sonntag
06.04.1803 Kostümverzeichnis zu dem Stück "Das Labyrinth". Berlin, 6. April 1803. Mittwoch
nach 01.05.1803 – vor 30.06.1803 Personen- und Kostümverzeichnisse zum Stück "Das Labyrinth". Berlin Mai (?) 1803
03.03.1805 Zirkular an das Ensemble des Königlichen Nationaltheaters. Berlin, 3. März 1805. Sonntag