Regest: I.s Briefwechsel mit dem Theatermeister Lagnac zwischen September 1802 und Juli 1803. Darunter befinden sich auch Briefe von dem Theaterarbeiter Karwein und Inspektor Lanz. Des Weiteren "Berechnungen der Extra-Arbeiten". Es handelt sich um Rechnungen, die die Zusatzarbeiten, die bei den Aufführungen von November 1801 bis Juli 1803 vorgenommen wurden, belegen. In den Rechnungen werden die gespielten Stücke und die Zusatzkosten benannt.

Zitierhinweis

Lanz, Karl Adolph; Iffland, August Wilhelm; Lagnac, Daniel: Briefwechsel mit dem Theatermeister Lagnac. Berlin, September 1802 bis Juni 1803 (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0009290


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0009290

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.