Regest: Der Spritzenmacher Herr Seeler habe auf Anordnung der Direktion das große Wasserreservoir, welches im März leckte, verzinkt und die Feuergeräte instand gesetzt. Baurat Moser wolle die Rechnung von 70 Reichstalern der Hofbaukasse vorlegen. Da sich die Zahlung verzögere, solle die Theaterkasse das Geld vorläufig auszahlen.

Zitierhinweis

Iffland, August Wilhelm: An die Haupttheaterkasse. Berlin, 30. Mai 1803. Montag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0005402


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0005402

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.