Regest: Inventarliste der im Redoutensaal des Opernhauses befindlichen Beleuchtung . Detaillierte Aufstellung der in den verschiedenen Raumteilen vorhandenen Beleuchtung. Offenbar handelt es sich um eine Inventarliste, die für den Maskenball am 12. März 1804 angefertigt wurde. Insgesamt werden 1374 Wachslichter aufgeführt, die sich auf Kronleuchtern, Pyramiden und anderen Vorrichtungen befinden.

Zitierhinweis

: Inventarliste der im Redoutensaal des Opernhauses befindlichen Beleuchtung . Berlin, um 13. Februar 1804 (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0004302


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004302

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.