Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 2 vom 19.10.2017. Zur aktuellen Version 8 vom 29.04.2019 gelangen Sie hier.

Regest: Mitteilung an Schulenburg über den Kontrakt mit Bartolomeo Verona. Gemäß Kontrakt erhalte Verona jährlich 1000 Taler. Dafür müsse Verona drei vollständige Dekorationen, alle Reparaturen und Setzstücke liefern. Die Farben habe Verona zu stellen. Die Leinwand, Latten und Eisenwerk liefere das Theater.

Zitierhinweis

Iffland, August Wilhelm: Mitteilung an Friedrich Wilhelm Graf von der Schulenburg-Kehnert über den Kontrakt mit Bartolomeo Verona. Berlin, 8. Februar 1800. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 19.10.2017. URL: https://iffland.bbaw.de/v2/A0001091


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0001091

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.