Regest: Die Auslagen für die Aufführung der Oper Lodoiska in Potsdam am 11. Mai 1797, „bestehend in 418 Thalern 20 Groschen, sind den 13ten Mai zurückbezahlt [...] an H Inspector Lanz mit 108 Thr 6 Groschen [...] an Kaßendiener Eisig mit 310 Thr 14 Groschen.“ Das bestätigen mit ihrer Unterschrift die Herren Lanz und Eysig.

Zitierhinweis

Lanz, Joseph; Eysig; Iffland, August Wilhelm: Quittung von Lanz und Eysig über die Ausgaben zur Vorstellung der Oper Lodoiska in Potsdam. Berlin, 13. Mai 1797. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 17.12.2018. URL: https://iffland.bbaw.de/v7/A0000971


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000971