Regest: Von Jacobi angefertigte Auflistung der Benefize für die Schauspieler: Herr Fleck, Herr und Madame Unzelmann, Herr und Madame Lange, Herr Frankenberg, Madame Baranius, Herr Kaselitz, Herr Czechtizky, Herr Lippert, Herr Reinwald, Madame Müller, Herr und Madame Böheim, Herr und Madame Herdt, Herr Ambrosch, Demoiselle Döbbelin, Herr Bianchi, Herr Mattausch, Herr und Madame Greibe, Madame Böheim, Madame Schick, Herr Franz, Herr Berger, Madame Unzelmann, Herr Labes sen., Herr Elemenreich, Madame Fleck, Herr Schwadke, Herr Rüthling, Herr Beschort, Herr Unzelmann, Herr Bessel Kinder. - Aufzählung von Benefizveranstaltungen zwischen 1791 und 1797 „für die hiesigen Armen“, „die Wittwen und Waisen“, „dem Pensions Fond“, „das Orchester“, „die abgebrannten Potsdamer“, „Entschädigung“ für die Schauspielerin Altfilist.

Zitierhinweis

Jacobi, Christian Leonhard: Nachweis der Benefiz-Vorstellungen vom 1. August 1787 bis 31 Juli 1797. Berlin nach 31. Juli 1797 (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0000047


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000047

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.