Regest: Zur Aufführung der Operette Die Schweizer-Familie benötige man für die Kostüme Zeichnungen einer Schweizer Familie und einer Alpenhütte nebst Ackergerät. Garderobier Freitag werde die Zeichnungen mitnehmen. I. werde am Donnerstag kommen.

Zitierhinweis

An Christian von Mechel Berlin, 18. November 1811. Montag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0009702


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0009702