Regest: B. führe im Namen der Herzoglichen Dessauer Theaterdirektion einen Streit um die Nichterfüllung des Vertrages von Herrn und Frau Köhl, die jetzt in Breslau seien. B. bitte I., eine Bescheinigung auszustellen, nach der es bei allen stehenden Bühnen üblich sei, drei Monate vor Vertragsende schriftlich zu kündigen und auf die Antwort der Direktion zu warten.

Zitierhinweis

Von Friedrich Wilhelm Bossann. Leipzig, 12. Februar 1809. Sonntag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0009674


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0009674

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.