Regest: Das Ende seines Aufenthaltes in Stettin gestalte sich nicht gut. Die zweite Vorstellung der Oper Der Wasserträger habe man absagen müssen, weil G. einen leichten Katarrh gespürt habe. Lieber wolle er finanzielle Nachteile erleiden, als seine Gesundheit schädigen. Am Freitag reise G. ab.

Zitierhinweis

Von Johann Georg Gern. Stettin, 1. März 1803. Dienstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0009636


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0009636