Regest: G. fragt, ob es nötig sei, zum König nach Potsdam zu reisen, um sein Benefiz zu empfehlen. Fragt, ob I. nicht eine Liste mit den Namen der Honoratioren beschaffen könne, die einzuladen seien. Sein Katarrh fange an, sich zu lösen, die Vorstellung der Oper Titus könne stattfinden. I. sei gestern nicht in Potsdam gewesen, das gefalle G. nicht, es sei ein Zeichen, dass eine bestimmte Sache nicht nach I.s Wunsch geschehe.

Zitierhinweis

Von Johann Georg Gern. Berlin, 2. Dezember 1802. Donnerstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0009624


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0009624