Regest: Da U. gestern Abend nicht mehr das Vergnügen gehabt habe, I. zu sprechen, wolle U. schriftlich für die Erteilung des Urlaubs danken, verabschiede sich und wünsche, dass I. von seinem guten Genius weiterhin in Schutz genommen werde.

Zitierhinweis

Von Karl Wilhelm Ferdinand Unzelmann. Berlin, 6. November 1802. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0009518


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0009518