Regest: F. bitte dringend, Herrn Jacoby zu erlauben, das  Vermutlich hat Franz den ehemaligen Choristen unterrichtet.
 [Schließen]
„Informationsgeld“
für Herrn Wauer für die Monate Juli und August auszuzahlen. F.s Haushaltung stehe vor dem Ruin und F.s Frau entbinde im November.

Zitierhinweis

Von Johann Christian Franz an Michael Rudolph Paul. Berlin, 18. September 1808. Sonnabend (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0009355


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0009355

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.