Regest: ‌Gemäß dem Billet, das ihm I. am Vorabend zugesandt habe, lasse F. die beiden schwarzen Zauberermäntel, die I. die Gefälligkeit habe zu verleihen, beim Inspektor Lanz abholen. Er habe am Vortag im Namen des Fürsten Radziwił ein nichtunterzeichnetes Billet an I. gesandt, weil er ihn persönlich nicht kenne und der Fürst ihn beauftragt habe.

Zitierhinweis

Von Fagel. Berlin, 5. März 1801. Donnerstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0008932


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0008932