Regest: I. teile mit, dass die Einnahme der Benefizvorstellung für die Schiller'schen Erben von 3003 Talern und zwei Groschen durch das Bankhaus Anhalt kostenfrei an das Bankhaus Frege nach Leipzig überwiesen werden. Des Weiteren gehe eine goldene Huldigungsmedaille des  Identifizierung der Person unsicherPrinzen Friedrich an S. ab.

Zitierhinweis

An Gottlieb Wilhelm Becker. Berlin, 17. Mai 1806. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0008862


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0008862

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.