Regest: Der Adminsitrator Groddeck des Danziger Theaters habe seine Funktion niedergelegt und die ganze Gesellschaft entlassen. Madame Chodowiecky und Herr Schumacher sollen die Ursache sein. Die Garnison werde sich eine kleine französische Truppe kommen lassen. Die Angelegenheit der Schwester in Betreff des Grafen Sandreczky sei noch ungeklärt. Herr Kriminalrat Brausewetter aus Königsberg habe die Hoffnung, I. und Madame Unzelmann in Königsberg bei der  29. April 1808.
 [Schließen]
Eröffnung
des neuen Theaters spielen zu sehen, um das neue Theater einzuweihen. Müller reise morgen ab und bringe ein Manuskript. I. schicke außerdem ein Verzeichnis seiner Rollen.

Zitierhinweis

Von Christoph Sigismund Grüner. Danzig, 1. März 1808. Dienstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 10 vom 28.08.2020. URL: https://iffland.bbaw.de/v10/A0008831


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0008831