Regest: Die Behörde möge prüfen, ob die bisher gegebene Erlaubnis zur Ausübung von äquilibristischen und gymnastischen Künsten auf die Aufführung kleiner moralischer Schauspiele durch seine Kinder dem Künstler Lion erlaubt werden könne.

Zitierhinweis

Von Friedrich Wilhelm III. von Preußen an die Oberfinanz-, Kriegs- und Domänendirektion. Potsdam, 5. November 1798. Montag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0008638


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0008638

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.