Regest: Um die Angelegenheit wegen des Geburtstages des Kronprinzen zu klären, habe sich N. an den Obristen v. Koeckeriz gewandt. Jetzt habe ihm der Obrist, der die Meinung des Königs eingeholt habe, geantwortet, dass bei der Jugend des Kronprinzen eine Feier nicht anzusetzen sei. Nicht missfallen würde es jedoch, wenn das Theater mit einigen Worten dartun würde, dass es sich dieses Geburtstages erinnere. Wie lang oder kurz, überlasse N. der erleuchtenden Einsicht I.s.

Zitierhinweis

Von Johann Friedrich Ludwig Niethe. Potsdam, 6. Oktober 1798. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0008634


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0008634

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.