Regest: H. schicke ein Bühnenwerk und bitte um I.s Urteil. H. sei 30 Jahre Schauspieler gewesen, 15 Jahre Direktor bei Olmütz, wo er 1787 die Schaubühne mit dem Stück Die Mündel eröffnet habe. H.s Frau sei eine gute Schauspielerin. Herr und Frau Reinhard, die bei I. in Berlin spielen, könnten es bezeugen. H. und seine Frau hätten in Hannover und Pyrmont bei der Gesellschaft des Herrn Reineke gespielt.

Zitierhinweis

Von Karl Hain. Regensburg, 4. Februar 1805. Montag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0008402


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0008402

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.