Regest: Da I. nicht nur als Kunstliebhaber lese, sondern auch den Theaterverwalter berücksichtigen müsse, möge C. die französische Fassung schicken, denn dieser Text werde die Anmerkungen zu Dekorationen, Balletts und dergleichen enthalten.

Zitierhinweis

An Samuel Heinrich Catel. Berlin, 5. November 1805. Dienstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 10 vom 28.08.2020. URL: https://iffland.bbaw.de/v10/A0008375


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0008375