Regest: H. schickt zwei dramatische Versuche: Die Bürgermeisterwahl und Bürgerstolz. H. erbitte ein Honorar von 40 Dukaten. Er sei des Geldes bedürftig. H.s Vater habe sich einst mit Weiße um das Theater verdient gemacht.

Zitierhinweis

Von Johann Heinrich Hiller. Leisnig, 1. Februar 1806. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0008340


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0008340

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.