Regest: Wenn I. den Musiker Gross wolle, müsse man ihm 5 Reichstaler zahlen. Das Schlangenfest könne am 23. gegeben werden, aber es dürfe ihm kein Probentag genommen werden, da wegen der Aufführung von Das unterbrochene Opferfest erst später begonnen werden könne. - Besetzungsvorschläge. Fragen zur Ausschreibung der Rolle und zur Partitur von Bendas Pygmalion. W. glaube nicht, wie I.s in seinem Billet meine, dass Bendas Musik versöhne.

Zitierhinweis

Von Bernhard Anselm Weber. Berlin, 6. Juni 1797. Dienstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0007523


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0007523

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.