Regest: Der bei der Großmann' schen Gesellschaft ehemals engagierte Schwadtke sei mit der Tochter von Großmann verheiratet. Schwadtke habe sich auch Engel und Burckardt genannt. Gegen ihn sei eine Untersuchung wegen Bigamie eingeleitet worden. F. wolle wissen, ob die Schwadtkes in Berlin eingetroffen und engagiert seien. Auch bitte man, dass die Schauspielerin Unzelmann über ihre Beziehung zu Schwadtke Auskunft gebe.

Zitierhinweis

Von Johann Philipp Conrad Falcke an Karl Friedrich von Beyme. Hannover, 18. Mai 1795. Montag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 10 vom 28.08.2020. URL: https://iffland.bbaw.de/v10/A0007080


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0007080

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.