Regest: E. bittet, seinem aus Strausberg nach Charlottenburg gezogenen Schwager Hannaeus, der Apotheker sei und in Charlottenburg für 7500 Reichstaler eine Apotheke gekauft habe, durch Fürsprache bei Kabinettsrat Beyme zu helfen, ein Haus in Charlottenburg zu erbauen.

Zitierhinweis

Von K. D. Eisenberg. Berlin. 23. Oktober 1804. Dienstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0006241


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0006241

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.