Regest: Da durch den Tod des Musikers König die Stelle des ersten Flötisten vakant geworden ist, schmeichle sich U., da er in diesem Instrument sehr geübt sei, die Stelle zu erhalten. Bisher habe U. Bratsche gespielt und sei immer zuverlässig gewesen.

Zitierhinweis

Von Johann Nicolaus Ulrich. Berlin, 4. Juli 1805. Donnerstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 10 vom 28.08.2020. URL: https://iffland.bbaw.de/v10/A0006216


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0006216

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.