Regest: Ein großer Teil des gebildeten Berliner Publikums wünsche durch die Darstellung der Oper Aline, Ohr und Auge zu ergötzen. In der kommenden Woche kämen Fremde, die ebenfalls die Oper sehen wollen. I. möge sie deshalb aufführen.

Zitierhinweis

Von Carl Ludwig Ferdinand Heinsius. Berlin, 11. Mai 1805. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0006094


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0006094

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.