Regest: W. fragt, ob I. die vor drei Wochen geschickte Supplik übergeben habe. W.s Lage sei sehr drückend. Für I. sei es nicht schwierig, einen Erlaubnisschein zu erwirken, womit es W. möglich wäre, in den kleinen Orten, die Herr Riesam, der sein Privileg von Herrn Faller, Herrn Doebbelin und Madame Doebbelin für 12 Jahre gepachtet hat, und nicht bespielt, aufzutreten. Die drei genannten Prinzipale hätten 20 bis 30 Orte zu ihrem Privileg, Riesam bespiele aber nur 6 bis 8. W. habe keine Aussicht mehr, in Sachsen spielen zu können, weil er sich schon zwei Jahre in Südpreußen aufhalte.

Zitierhinweis

Von C. D. Wagner. 6. April 1805. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0006084


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0006084

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.