Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 8 vom 29.04.2019. Zur aktuellen Version 11 vom 10.02.2021 gelangen Sie hier.

Regest: Lässt I. das fünfstrophige Huldigungsgedicht Nescit occasum zur Rezitation an der Geburtstagsfeier der verstorbenen Königin Luise zukommen. Als Künstler schlägt er Mademoiselle Maaß, Mademoiselle Beck, Madame Schröck oder Madame Bethmann vor. Sollte I. keinen Gebrauch davon machen, so bitte O. darum, das Gedicht versiegelt mit der Aufschrift „A. O.“ bei Kastellan Leist zu hinterlegen.

Zitierhinweis

Von A. O. Berlin, 8. März 1813. Montag (Regest). Bearb. v. Markus Bernauer. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0005601


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0005601

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.