Regest: I. füge sich, dass die Privattheatergesellschaft Minerva im Lichtenau'schen Palais drei Monate spielen werde, weil die Miete, die das Armendirektorium erhalten habe, schon bezahlt sei und Minister von Massow es wünsche. Jedoch habe I. zu viel konveniert und müsse jetzt eine Anzeige machen, da es eine Menge private Theater gebe, welche ein Abonnement haben und ihren Wirkungskreis täglich vergrößern.

Zitierhinweis

An Steffeck. Berlin, 18. Januar 1803. Dienstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0005444


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0005444

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.