Regest: Der König habe die in der Eingabe vom 4. angeführten Gründe zur Beschränkung der sogenannten Liebhabertheater nicht unerheblich gefunden. Da bei der Vermehrung der Liebhabertheater Nachteile für die Theaterkasse und Missbräuche für die Moralität zu besorgen seien, wolle man die Aufführungen in gemieteten Sälen nicht mehr gestatten. Die nähere Bestimmung entnehme man der Abschrift des heute an das Polizeidirektorium ergangenen Reskriptes.

Zitierhinweis

Von Otto Carl Friedrich von Voss. Berlin, (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0005440


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0005440

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.