Regest: Der Empfänger möge so schnell als möglich eine lesbare, bei der morgigen Probe nicht benötigte Abschrift von Blumenhagens Die Schlacht bei Thermopyloi dem Staatskanzler zukommen lassen. Sie sollte bis acht Uhr bei Hardenberg sein. Wenn nur ein Exemplar existiere, bitte er zu vermerken, dass es zur Probe zurückgeholt werde. Man habe viel gegen das Stück geredet, Hardenberg sei hier gewesen und  Dieses Urteil viel offenbar negativ aus, das Stück wurde erst im Mai 1815 zweimal aufgeführt.
 [Schließen]
wolle sich ein eigenes Urteil bilden.

Zitierhinweis

An Jacobi (d. J.) (?). Berlin, Mitte August 1812 (Regest). Bearb. v. Markus Bernauer. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0005433


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0005433

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.