Regest: L. wäre gerne selbst bei I. vorbeigekommen, um  Einen Brief, datiert auf den 9. Juni 1812, erwähnt I. in seinem Schreiben an Heinrich Herbst vom 19. Juni 1812.
 [Schließen]
die Briefe
zurückzubringen und sich bei ihm für seine Teilnahme zu bedanken. Die Briefe hätte L. Frau Bethmann gezeigt, um sie auf neue Schikanen vorzubereiten, die  Heinrich Herbst
 [Schließen]
von diesem Mann
ausgehen könnten. Frau Bethmann bedankt sich für die Mitteilung und verspricht, kaltblütig alles zu erwarten, was von diesem Herrn ausgehen könnte und nichts darauf zu erwidern.

Zitierhinweis

Von Friedrich Liman. Zwischen dem 9. und 19. Juni 1812. (Regest). Bearb. v. Markus Bernauer. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0005391


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0005391