Regest: Gestern habe die Feuerkassenkommission sein Haus und Gebäude neu taxiert, so dass F. jetzt mehr einzahlen müsse. F. bitte deshalb gegen die vorliegende Quittung durch Herrn Eysig einen Vorschuss auszahlen zu lassen. F. wolle Iffland nicht wieder belästigen. F.s Frau sei noch schwach.

Zitierhinweis

Von Johann Christian Franz an Michael Rudolph Pauly. Berlin, 11. November 1803. Freitag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 11 vom 10.02.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v11/A0005305


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0005305

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.