Regest: W. schickt I. eine Abschrift von Kotzebues Schauspiel Bela's Flucht. Dieses sei zwar klein, doch durch die Rolle des Colomann besonders interessant. Zugleich lege er eine deutsche Bearbeitung seines Hektor bei. Die Vorlage des französischen Dichters habe er teils gekürzt, teils ergänzt, letzteres nach Homer, fürchtet aber, dass er noch zu wenig gestrichen hat. Er würde sich eine Aufführung durch I. wünschen.

Zitierhinweis

Von Karl Gottfried Theodor Winkler. Dresden, 24. Dezember 1811. Dienstag (Regest). Bearb. v. Markus Bernauer. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 12 vom 20.08.2021. URL: https://iffland.bbaw.de/v12/A0004880


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004880

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.