Regest: Die Übertragung der Tagesgeschäfte während I.s Abwesenheit, beweise, dass I. im vergangenen Sommer mit U. zufrieden gewesen sei. Auch jetzt wolle U. das Beste des Ganzen im Auge haben. Möge I.s guter Genius die bevorstehende Reise leiten.

Zitierhinweis

Karl Wilhelm Ferdinand Unzelmann. Berlin, 28. Mai 1802. Freitag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0004750


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004750

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.