Regest: Die Direktion erinnere Herrn Doebbelin, dass wegen der Nähe zu Berlin bestimmte Stücke in Charlottenburg nicht als Travestie gegeben werden dürften. Da das bei dem Schauspiel Abälino nicht der Fall sei, könne es als Travestie gegeben werden. Das Einstudieren von Travestien müssen bei der Direktion vorher angezeigt und besprochen werden.

Zitierhinweis

An Carl Conrad Casimir Doebbelin. Berlin, 25. Juni 1803. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0004352


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004352

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.