Regest: I. werde U. den Schein über 48 Taler zurückgeben lassen, dies sei das Äußerste, was er vermöge, da er schon die Erstattung der Tageskassen, die ihm befohlen sei, ohne Erlaubnis erlassen habe. I. wünscht bald zu wissen, wann U. reisen wolle. Der lebende Tote habe wegen einiger Zweideutigkeiten und weil die Vorstellung zu lange gewesen sei Das Stück wurde nur ein Mal am 25. März 1801 aufgeführt.
 [Schließen]
, missfallen.

Zitierhinweis

An Karl Wilhelm Ferdinand Unzelmann. Berlin, 11. April 1802. Sonntag (Regest). Bearb. v. Markus Bernauer. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0004240


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004240

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.