Regest: B.s älteste Tochter leidet laut dem Arzt Dr. Meier an einer Halsentzündung und muss deswegen das Bett hüten. Die jüngste würde also mit Einverständnis der Direktion ihre Rolle übernehmen. Zugleich erfolgt anbei die Rolle zum tauben Liebhaber.

Zitierhinweis

Von Johann Friedrich Bessel. Berlin, 10. Februar 1802. Mittwoch (Regest). Bearb. v. Markus Bernauer. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0004220


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004220

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.