Regest: Sch. bittet darum, seinen Aufenthalt in Stettin über den 8. oder 9. Februar hinaus um einige Tage verlängern zu dürfen. Herr Meier veranstalte am Montag, den 8. Februar, eine Aufführung zu Sch.s Gunsten und er werde am 14. Februar in Berlin eintreffen. Iffland würde man gerne in Stettin begrüßen.

Zitierhinweis

Von Karl August Wilhelm Schwadtke. Stettin, 3. Februar 1801. Mittwoch (Regest). Bearb. v. Markus Bernauer. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0004219


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004219

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.