Regest: L. bittet darum, ihn bei der heutigen  Eine Aufführung ist für den 31. Januar 1802 nachgewiesen.
 [Schließen]
Aufführung
von Lilla mit dem Herauskommen zu verschonen, da er unter Flussfieber, Kopf- und Halschmerzen leide und Iffland am folgenden Tag mit der Rolle von Schwadtke ungern in Verlegenheit bringen möchte.

Zitierhinweis

Von Joachim Heinrich Lemcke. Berlin, 31. Januar 1802. Sonntag (Regest). Bearb. v. Markus Bernauer. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0004216


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004216

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.