Regest: In Betreff des künftige Woche stattfindenden Schauspiels in Potsdam teile N. den Beschluss des Königs mit: 1. Wegen des Geburtstages der Königinmutter und des an diesem Tage in Berlin zu gebenden Schauspiels, wolle der König die Direktion nicht in Verlegenheit bringen und das Theater in Potsdam bis 17. aussetzen. 2. Wegen der Krankheit der Schauspieler Fleck und Franz sowie der Schauspielerinnen Bethmann-Unzelmann und Fleck solle am 17. Der Fremde aufgeführt werden.

Zitierhinweis

Von Johann Friedrich Ludwig Niethe. Potsdam, 5. Oktober 1800. Sonntag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0004179


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0004179

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.