Regest: T. habe dem Rendanten folgenden Plan in Betreff der Statisten eingereicht: Es könnten Statisten von den Regimentern von Möllendorf und Arnim und von der Artillerie genommen werden. Das sei notwendig, weil man, je nach Bedarf, von diesem oder jenem Bataillon welche nehmen könnte, auch hätten die Bataillone verschiedene Dienstaufgaben, so dass man immer welche hätte. T. habe gegen das Verlangen des Rendanten, dass kein Soldat mit bürgerlicher Kleidung auf das Theater kommen solle, etwas einzuwenden. T. wolle in jedem Regiment einen Statisten benennen, der die anderen informiert, wenn sie gebraucht würden. T. bitte, ihm seine Pflichten schriftlich mitzuteilen. T. bitte, die Auszahlung der Statisten übernehmen zu können, sonst werde sein Ruf beschädigt.

Zitierhinweis

Von Thieme. Berlin, Anfang 1801 (?) (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0003726


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0003726

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.