Regest: F. bitte, die ihm vom König gewährte Gratifikation von 200 Talern schon jetzt auszuzahlen. F.s Schwiegervater habe das Haus, das F. jetzt bewohne, zum Witwensitz von F.s Frau gekauft. Die Erbauung einer Wagenremise, Reparaturen am Wohnhaus und die Einrichtung des Gartens, der einen Morgen und 133 Ruten groß sei, müssten vor dem Herbst durchgeführt werden.

Zitierhinweis

Von Johann Christian Franz. Berlin-Moabit, 17. August 1801. Montag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0003720


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0003720

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.