Regest: B. überreicht ein Billet des Fürsten Radziwiłł, der einige Soldatenkleider und ein Kostüm für den Kasper auszuleihen wünscht. I. möge an den Garderobier des Nationaltheaters die nötigen Befehle erteilen.

Zitierhinweis

Von Karl Moritz Graf von Brühl. Berlin, 19. Mai 1802. Mittwoch (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0003600


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0003600

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.