Regest: Itier sei schon seit 2 1/2 Jahren als 2ter Violinist im Orchester als nicht engagierter Musiker mit der Aussicht beschäftigt, eine feste Anstellung zu erhalten. Musikdirektor Weber habe Itier auf ein Engagement Hoffnung gemacht, jedoch habe er in diesem Jahr keine Anstellung erhalten. Itier ersuche deshalb Iffland um Aufnahme in das Orchester.

Zitierhinweis

Von Itier. Berlin, 3. August 1799. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0003496


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0003496

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.