Regest: P.s Verlangen, seinen alten Platz im Orchester wieder besetzen zu können, könne I. nicht zustimmen. P. habe selbst um seine Entlassung gebeten, inzwischen sei ein neuer Musiker eingestellt worden, der mit Ruhe, Sorgfalt, Bescheidenheit und Eifer auftrete. P. könne sich aber, wenn das neue Schauspielhaus vollendet sei, bewerben. I. werde dann nicht abgeneigt sein, P. zu unterstützen.

Zitierhinweis

An Philipp Pregel. Berlin, 14. Juni 1800. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0003492


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0003492

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.