Regest: P. wage es noch einmal, an I. zu schreiben, weil I. die Wiedereinstellung im Orchester erst zur Eröffnung des neuen Schauspielhauses in Aussicht gestellt habe. P. beharre nicht auf seinen angestammten Platz. Da jetzt keine Besoldung vom König zu verschaffen sei, bitte P. als „Extra-Musicus“ in den Proben, den Opern und den großen Symphonien mitspielen zu dürfen. P. mache es sich selbst zur Pflicht, dass sein künftiges Engagement von seinem Betragen während dieser „Interimszeit“ abhängig gemacht werden solle.

Zitierhinweis

Von Philipp Pregel. Berlin, 20. Juni 1800. Freitag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0003491


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0003491

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.