Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 5 vom 08.05.2018. Zur aktuellen Version 8 vom 29.04.2019 gelangen Sie hier.

Regest: Es verstehe sich von selbst, dass R. zurücktrete, wenn ein Künstler, wie es der Königliche Kammermusikus Schick sei, das Orchester des Nationaltheaters unterstütze. Das sei R. der Anordnung und dem Talent des Herrn Schick schuldig. Sollte R. diese Selbstkenntnis nicht haben, müsse man Verfügungen gegen ihn treffen. Wegen der verlangten Gratifikation wolle I. bei Musikdirektor Weber einen Bericht anfordern.

Zitierhinweis

An Reichel. Berlin, 4. November 1799. Montag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 08.05.2018. URL: https://iffland.bbaw.de/v5/A0003459


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0003459

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.