Regest: A. habe schon unter der Direktion von Warsing die Möglichkeit erhalten, alle 14 Tage ins Theater zu gehen. A.s Frau habe diese Möglichkeit ebenfalls genutzt. Die Frau führe sich aber oft ungehörig im Theater auf, trinke und belästige andere Zuschauer. A. habe Angst, seine Stelle zu verlieren. I. möge deshalb dafür sorgen, dass seine Frau keine Karten mehr erhalte. A. wolle sich von seiner Frau scheiden lassen.

Zitierhinweis

Von Joachim Friedrich Alborn. Berlin, 29. März 1799. Freitag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0003183


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0003183

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.